Johanna Debes

Freigeist, Künstlerin, Lernbegleiterin und Bewegungsmensch auf allen Ebenen.

"Meine Lieblingsthemen sind Berührung, Freiheit und Verbindung"
 
Seit 10 Jahren arbeitet Johanna als Schauspielerin in Theater und Film. Dabei beschäftigt sie sich intensiv mit Körperarbeit, Atem, Stimme und Präsenz. Mit Sexological Bodywork findet ihre Arbeit eine organische Weiterentwicklung: Menschen berühren, Ekstase riskieren und Freiheit leben.
 
 
 
 
„Ich freue mich, Teil vom „Liebe Machen Herbstplayshop“ zu sein. Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, und das Geheimnis der Freiheit ist der Mut. Lasst uns mutig sein und gemeinsam einen Raum kreieren in dem wir uns zeigen mit unseren Grenzen und Sehnsüchten. Lasst uns Pfad-finder*innen sein und neue Wege probieren, in der Begegnung und Berührung mit uns selbst und anderen."
Sexological Bodywork

Sitzungen und Workshops für bewusste und genussvolle Sexualität

Termine

16.02. Haus Lebenskunst, Berlin

(Liebes-)Spiele zu dritt,
Abendplayshop

24.02. 15 Uhr Berlin:

Geburtstagsspiele zusammen mit Silvana Del Rosso

24.02. 19 Uhr Berlin:

5 Jahre Liebe tanzen zusammen mit Silvana Del Rosso

09.03. Berlin:

zusammen mit Silvana Del Rosso

23.03. Berlin:

zusammen mit Silvana Del Rosso und Luna Jalda

06.- 12.04. Wien

Liebe Machen Osterretreat 

begleitet von Kirsten Patent

17.-19.04. Berlin:

zusammen mit Daniel Werner

08.-10.05. Freiburg:

Wochenend-Playshop

14.-16.05. Neue Universität, Heidelberg

Heidelberger Symposium

Kolloquium zu Polyamorie

29.05.-03.06. Zegg bei Berlin

Pfingstfestival

Vortrag und Workshop

05.- 11.07. Oaze Ungarn

Liebe Machen Sommer-Retreat

16.-18.10. Berlin:

zusammen mit Daniel Werner

20. - 22.11. Zegg bei Berlin

Liebe und Wandel

zusammen mit Ami Schütte

26. - 29.11. in Berlin

23. - 28.12. La Palma

zusammen mit Rohland Frenzel

28.12. - 09.01. La Palma

zusammen mit Rohland Frenzel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christopher Gottwald