Sophie de Lacaze

ist Wachstumsbegleiterin, Herzensamazone, Berührungskünstlerin, Wahrheitswächterin, Bewegungsliebende und manchmal Mäusezähnchen. 

 

Wächst als Mutter eines zweijährigen Wildfangs täglich über sich selbst hinaus. 

Sie ist ausgebildet in Körperpsychotherapie (Core Energetics), Somatic Coaching (Pantarei), Zeitgenössischen Tanz und Yoga. In ihrer Praxis in Berlin begleitet sie Menschen, Paare und Gruppen dabei, ihr einzigartiges Potential zu entfalten.  

 

"Ich freue mich, Teil der 'Soulution' zu sein! In meinem Herzen ruft die Sehnsucht nach Verständigung und Versöhnung zwischen & jenseits der Geschlechter. Lasst uns gemeinsam wagen, hinzuschauen, wie wir uns persönlich und kollektiv abspalten und von dort aus ein vertrauensvolles Feld der Verbundenheit erschaffen." 

www.sophiedelacaze.com

Sexological Bodywork

Sitzungen und Workshops für bewusste und genussvolle Sexualität

(online oder live)

Forschungsreise-begleitung

Sitzungen für Einzelne, Paare und Konstellationen zu den Themen Beziehung, Liebe, Sexualität

(online oder live)

Live-Termine

03. bis 08.06.2022,
ZEGG bei Berlin

Pfingstfestival
Herz, Sex & Spirit

26.06.2022,
Haus Lebenskunst, Berlin

13. - 17.07.2022, Spitzmühle bei Berlin

AUSGEBUCHT:
28.08. - 03.09.2022, Oaze, Papá/Ungarn

Liebe Machen

Sommerretreat

VERSCHOBEN: von Mai auf

18. - 20.11.2022
Movimento Saarbrücken

VERSCHOBEN: von Mai auf
19.11.2022
Movimento, Saarbrücken

Liebe tanzen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christopher Gottwald