Liebesforschungsgruppe
für Menschen, die Liebe anders leben
 

Wie würde es sich anfühlen, wenn du ganz in deine Liebe gehst? Wenn du Sex, Herz und Vision verbindest? Wenn du vertraust und dich anderen ganz zu“mut“est? Wenn du immer mehr spürst, wer du bist und was du willst? Und das auch noch mitteilen kannst!

 

Polyamorie, Beziehungsanarchie, freie Liebe

 

...immer mehr Menschen entscheiden sich für neue Liebesformen und stoßen dabei auf Themen wie Eifersucht, Vertrauen, Kommunikation oder den Umgang mit Familie und Kinder. In dieser Gruppe kannst du offen ansprechen, was in dir vorgeht, du lernst hilfreiche Methoden kennen und machst spielerische Übungen. Gegenseitig unterstützen wir uns auf dem Weg, indem wir miteinander erforschen, wie Beziehung gleichzeitig frei und tief, verbunden und verbindlich sein kann.

 

Die Gruppe richtet sich an Paare, die offen leben (wollen), an Konstellationen, die bereits auf dem Weg sind, aber auch an Einzelpersonen, die schon Erfahrung mit dem Thema haben. Sie ist offen für Menschen jeden Geschlechts, jeglicher sexueller (Nicht-)Orientierung und mit jeder Form von körperlicher Besonderheit.

 

Lasst uns die Vielfalt feiern!

 

Kombipreise bei Buchung mehrerer Events (betrifft:

 Liebesforschungsgruppe, Liebe frei und authentisch, Liebe Machen & Liebe Machen 2)
5% Ermäßigung bei Buchung von 2 Angeboten
10% Ermäßigung bei Buchung von 3 Angeboten
15% Ermäßigung bei Buchung von 4 Angeboten

 

Termine:

Ort: 
Zeit:

Preise 

Fragen & Anmeldung: renate@christopher-gottwald.de

Facebookevent

Sexological Bodywork

Sitzungen und Workshops für bewusste und genussvolle Sexualität

Termine

12.12.2018 Berlin

zusammen mit Rohland Frohland

13.12.2018 Berlin: 

Die drei schönsten Sachen der Welt

Vortrag über 3 verschiedene Arten Sex zu erleben

23.12.2018 - 06.01.2019

La Palma:

zusammen mit Rohland Frohland

14.01.2019 Berlin: 

Liebe tanzen

Tanzabend - zusammen mit Silvana Del Rosso

15. - 17.02.2019 bei Berlin: 

zusammen mit Jana Terhorst

15.04.2019 Wien:

Tanzabend

16.04.2019 Wien: 

Vortrag

16. - 21.04.2019 Wien: 

 

30.05. - 02.06.2019 bei Berlin: 

 

21. - 27.07.2019 Ungarn: 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christopher Gottwald